Home | Sitemap | Kontakt | ImpressumDeutschenglish

AUSBILDUNGEN IN B.A.S.E.® - Babywatching

KindergartenpädagogInnen, KindergartenleiterInnen sowie LehrerInnen haben die Möglichkeit an -drei- aufeinander aufbauenden Ausbildungen teilzunehmen, um die korrekte Durchführung des B.A.S.E.®-Babywatching zu erlernen.

Ausbildungen und Supervisionen in  B.A.S.E.®-Babywatching

Schon in den 80er Jahren hat der Aggressionsforscher Henri Parens in Philadelphia/USA
Studien zur Vorbeugung von aggressiven Verhaltensstörungen bei Kindergartenkindern durchgeführt. Auf dem Hintergrund seiner Erfahrungen wurde das Präventionsprojekt B.A.S.E.® „Baby-Beobachtung im Kindergarten gegen Aggression und Angst zur Förderung von Sensitivität und Empathie" vom Münchner Bindungsforscher PD Dr. med. Karl Heinz Brisch an der Kinderklinik und Poliklinik im Dr. von Haunerschen Kinderspital der Universität München entwickelt.

Inhalte von B.A.S.E.®: Bisherige Ergebnisse zeigen, dass auf diese Weise die Empathiefähigkeit der Kinder gefördert wird. Sie beginnen, diese Fähigkeit auf alltägliche Situationen mit ihren FreundInnen zu übertragen, indem sie sich feinfühliger, sozialer sowie weniger ängstlich untereinander verhalten. Studien ergaben, dass dadurch aggressive sowie ängstliche Verhaltensstörungen verringert werden.

Im Seminar werden die TeilnehmerInnen geschult, solche Baby-Beobachtungsgruppen durchzuführen.Mit Hilfe von Videodemonstrationen und einer Live-Demonstration werden sowohl die Inhalte als auch die Art der Durchführung der Beobachtung vorgestellt und eingeübt.

B.A.S.E.® Flyer: Download

Alle BASE®-Fortbildungen in München:
BASE®-GruppenleiterIn   am Freitag, den 28.04.2017
BASE®-MentorIn           am Freitag, den 20.10.2017 (Achtung, neuer Termin!)

Ausbildung zur B.A.S.E.® - Gruppenleiterin

München

Termin: 28.04.2017

Veranstalter      : LMU Klinikum der Universität München
Seminarleiter   : 
Dipl. Päd. Frau Jeannette Hollerbach
Seminarort       : 
München, Seminarort wird noch bekannt gegeben
Uhrzeit             : 10 bis 17 Uhr 
Kosten             : 100,- Euro

Fortbildungspunkte: angefragt

Anmeldeformular:
 
Download

Ansprechpartnerin für die Anmeldungen: 
Frau Kapfhammer,
Tel. +49 (0) 89 /4400 53454, 
Email: fortbildung@base-babywatching.de

Bremen

Teilnehmendenkreis: Pädagogische Fachkräfte von Kindertageseinrichtungen, 
                                  sowie LehrerInnen und SozialarbeiterInnen, PsychologInnen, 
                                  Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen

Veranstalter             : Bipp: Bremer Institut für Pädagogik und Psychologie

Seminarleiter          : Christoph Moormann, zur Person


Leitung / Auskunft zur Anmeldung:
bipp Bremer Institut für Pädagogik und Psychologie
Tel.     : 0251- 133 0 266 5 oder 0176 - 206 105 30
Mobil  : 0178 720 49 82
E-mai l:

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen. 
Dort haben Sie auch die Möglichkeit sich direkt online anzumelden.

Frankfurt/ Main

Diese Ausbildung in B.A.S.E.® - Babywatching richtet sich an Pädagogische Fachkräfte aus Kitas, Kinder- und Familienzentren, Kinderkrippen mit Erweiterter Altersmischung, Erweiterter schulischer Betreuung, Lehrkräfte und Psychologen.

Veranstalter             : Klinikum der Universität München
                                   Kinderklinik und Poliklinik im Dr. von Haunerschen Kinderspital

Seminarleiterin        : Gabriele Huth-SchneiderSeminarort:                   
                                   

Veranstaltungsort     : Waldschmidtstraße 127a (Hinterhaus)
                                   60314 Frankfurt a.M.              
                                   (U-Bahn Station U7, Ausstieg: Habsburgerallee)

Uhrzeit                      : 10.00 -17.00 Uhr Kosten:                             
Kosten                       : 150,- Euro

 

Bei Interesse an weiteren Terminen wenden Sie sich bitte an Frau Kapfhammer


Ansprechpartnerin für die Anmeldungen: 
Frau Kapfhammer,
Tel. +49 (0) 89 /4400 53454, 
E-Mail: 

Ansprechpartnerin für die Organisation vor Ort:

Cornelia Lind, 
E-Mail:

Hamburg

Teilnehmendenkreis: Pädagogen, Fachkräfte aus Kita und Schule, aus medizinischen, 
                                  psychosozialen oder therapeutischen Arbeitsfeldern.

Veranstalter           : Birgit Klengel
Seminarleiterin     : Birgit Klengel, Diplom-Sozialwirtin,
                                Systemische Therapeutin / Familientherapeutin (DGSF)
                                Systemische Supervisorin / Coach (DGSF)
                                Heilpraktikerin für Psychotherapie –(HPG)
                                B.A.S.E.®- Trainerin
Seminarort            :"Hoheluft-Betreuung und Beratung"
                                  HISW - Hamburgisches Institut für Systemische Weiterbildung

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen. Dort haben Sie auch die Möglichkeit, sich direkt Online anzumelden.


KONTAKT/ Anmeldung und Kurs-Infos:
Birgit Klengel
Telefon: 040 - 429 024 91
Mobil: 0176 - 536 10 657 oder 0176 - 494 218 94
Email:
Adresse: 22761 Hamburg

www.birgit-klengel.de

Bad Malente / Niederkleveez

Teilnehmendenkreis: Das Angebot richtet sich an PädagogInnen, LehrerInnen, Fachkräfte aus Kindertageseinrichtungen sowie an PsychologInnen, PsychotherapeutInnen, die eine B.A.S.E®- Gruppe leiten wollen und an andere Fachleute, die ein Projekt begleiten möchten.

Veranstalter           :  Osterberg Institut der Karl Kübel Stiftung
Seminarleiterin     :   Birgit Klengel, Diplom-Sozialwirtin,
                                    Systemische Familientherapeutin (DGSF)
                                    Systemische Supervisorin / Coach (DGSF)
                                    Heilpraktikerin für Psychotherapie -(HPG)
                                    B.A.S.E.®- Trainerin
Seminarort            :  Osterberg Institut, Am Hang 24306 Niederkleveez
                                   (Holsteinische Schweiz)

KONTAKT/ Anmeldung und Kurs-Infos:
Birgit Klengel
Telefon: 040 - 429 024 91
Mobil: 0176 - 536 10 657 oder 0176 - 494 218 94
Email:
Adresse: 22761 Hamburg

www.birgit-klengel.de

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen. Dort haben Sie auch die Möglichkeit, sich direkt Online anzumelden.

Heide (Schleswig-Holstein)

Teilnehmendenkreis: Pädagogische Fachkräfte aus Kindertageseinrichtungen, LehrerInnen aller 
                                  Schulformen, Fachkräfte aus der Kinder- und Jugendpsychiatrie/ 
                                  Psychosomatik/ Psychotherapie z.B. im teil- und stationären Setting,                                               
                                  SozialarbeiterInnen aller Einrichtungsarten
                                   
Veranstalter              : 
Indra Benz, Kinderkrankenschwester in der Tagesklinik für Psychiatrie,
                                   Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters
                                   
Seminarleiterin        : Indra Benz, Kinderkrankenschwester, B.A.S.E.®-Trainerin, 
                                   B.A.S.E.®-Mentorin, B.A.S.E.®-Gruppenleiterin, BASE®- Gruppenleiterin, 
                                   SAFE®- Mentorin + SAFE®- Spezial psychisch kranke Eltern und 
                                   Adoptiv- und Pflegeeltern, FEP®- Kursleiterin, Pilatestrainerin
                                   
Seminarort                : De Pilates Stuv, Rungholtstraße 6, 25746 Heide
                                    (Ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen können Sie mich auch für Ihre 
                                    Einrichtung in Ihren Räumlichkeiten buchen buchen.)

KONTAKT/ Anmeldung und Kurs-Infos: 
Indra Benz, 
B.A.S.E.®-Trainerin 
Mobil: 0178- 1402959
E-Mail: safe.dithmarschen@gmail.com
oder über die Homepage: www.base-babywatching.de

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen. 
Dort haben Sie auch die Möglichkeit sich direkt Online anzumelden.

Ibbenbüren

Teilnehmendenkreis: Pädagogische Fachkräfte von Kindertageseinrichtungen,
                                      sowie LehrerInnen und SozialarbeiterInnen


Veranstalter           : Herr Moormann von der Schulseelsorge Ibbenbüren
                                in Kooperation mit der Familienbildungsstätte Ibbenbüren
Seminarleiterin     : Gabriele Huth-Schneider, Dipl. Sozialpädagogin,
                                Systemische Beraterin, B.A.S.E.®- Trainerin
Seminarort            : Familienbildungsstätte Ibbenbüren, Klosterstr. 21,
                                49477 Ibbenbüren, (Deutschland)

KONTAKT/ Anmeldung und Kurs-Infos:
Christoph Moormann
(Schulseelsorger Ibbenbüren, B.A.S.E.®-Trainer, B.A.S.E.®-Mentor, B.A.S.E.®-Gruppenleiter)
Schulseelsorge Ibbenbüren

E-Mail:
Tel.:05451-938 897 500
Mobil: 0178-720 49 82

Köln

Veranstalter      : KIB Kölner Institut für systemische Beratung, Organisationsentwicklung

                           und Weiterbildung
Seminarleiterin: Gabriele Huth-Schneider

Seminarort       : Gottesweg 54, 50969 Köln
E-mail               :

Wenn Sie an einem weiteren Termin interessiert sind wenden Sie sich bitte an unsere
B.A.S.E.®- Trainerin  Gabriele Huth-Schneider.
E-mail:

 

Termin            :  noch unbekannt (bei Interesse bitte anfragen)

Referentin      : Frau Hut-Schneider, B.A.S.E.®-Trainerin
Seminarort     :
99706 Sondershausen, Erfurterstraße 35
                         (Räumlichkeit der Erziehungs- und Familienberatungsstelleberatungsstelle)
Uhrzeit           :
9.30 - 17.00 Uhr
Kosten            :
100,- Euro

Münster

Teilnehmendenkreis: Pädagogische Fachkräfte von Kindertageseinrichtungen,
                                      sowie LehrerInnen und SozialarbeiterInnen, PsychologInnen,
                                      Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen
Veranstalter              : Bipp: Bremer Institut für Pädagogik und Psychologie

Seminarleiter            : Christoph Moormann, zur Person

 

Bei Interesse zu anstehenden Seminaren kontaktieren Sie bitte:

Leitung / Auskunft zur Anmeldung:
bipp Bremer Institut für Pädagogik und Psychologie
Tel.     : 0251- 133 0 266 5 oder 0176 - 206 105 30
Mobil  : 0178 720 49 82
E-mai l:

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen. Dort haben Sie auch die Möglichkeit sich direkt online anzumelden.

Weitere Infos zu diesem Seminar:
Download

Osnabrück

Teilnehmendenkreis: Pädagogische Fachkräfte von Kindertageseinrichtungen,
                                      sowie LehrerInnen und SozialarbeiterInnen

Seminarleiter            : Christoph Moormann, zur Person

Bei Interesse zu anstehenden Seminaren kontaktieren Sie bitte:

Leitung / Auskunft zur Anmeldung:
Christoph Moormann
Tel.     : 0541-94 53 91 59
Mobil  : 0178 720 49 82
E-mai l:

Die aktuellen Termine und nähere Informationen zu dem Seminar können Sie unter Veranstaltungen einsehen. Dort haben Sie auch die Möglichkeit sich direkt online anzumelden.

Weitere Infos: Download

Es bestehen folgende Angebote:
- Seminardurchführung in Ihrer Region
  (sobald mehrere Interessenten aus einer Region zusammenkommen).
- Seminardurchführung Voort in Ihrer Einrichtung
  (bei einer Mindestanzahl von 10 SeminarteilnehmerInnen)

Vlotho

Teilnehmendenkreis: Pädagogische Mitarbeiter/innen aus Tageseinrichtungen für Kinder

Veranstalter           : LWL-Landesjugendamt Westfalen
Seminarleiterin       : Gabriele Huth-Schneider, Dipl. Sozialpädagogin, Systemische Beraterin, B.A.S.E.-Trainerin
Seminarort             : LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho,
                               Oeynhausener Str. 1, 32602 Vlotho, Tel.: 05733 923-0

Leitung / Auskunft zu Inhalten: David Kremer, Tel.: 05733 923-327
Auskunft zu Anmeldung und Organisation: Brigitte Böhm, Tel.: 05733 923-312, Email:

Wien

Veranstalter: bifef Bildungsinstitut des Interdisziplinären Forums für Entwicklungsförderung und Familienbegleitung,

Homepage: www.bifef.at

Tel/Fax: 01/319 72 17
Kontakt:Doris Staudt
Email:

Wörgl (Tirol/ Österreich)

Ausbildung zur B.A.S.E.® - Gruppenleiterin

Das Angebot richtet sich an PädagogInnen, LehrerInnen, Kindergarten- und KinderkrippenpädagogInnen oder auch an PsychologInnen, PsychotherapeutInnen, die eine B.A.S.E®- Gruppe leiten wollen und an andere Fachleute, die ein Projekt mitbegleiten und im Anschluss daran B.A.S.E®- MentorIn werden wollen (mehr darüber auf www.base-babywatching.de oder www.zoi-tirol.at).

 

Bei Interesse zu anstehenden Seminaren kontaktieren Sie bitte:
Veranstalter: bifef

E-mail:

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Supervision für B.A.S.E.® - GruppenleiterInnen und B.A.S.E.® - MentorInnen

Terminanfragen bitte unter:
Ursula Henzinger
0669/81198983

Fortbildung zur/m B.A.S.E.®- MentorIn

München

Zielgruppe: Dieses Seminar richtet sich an alle B.A.S.E. ®- GruppenleiterInnen, die bereits in Kindertageseinrichtungen wie zum Beispiel Kindergärten und Heilpädagogischen Tagesstätten sowie in Schulen Erfahrungen mit der Leitung von B.A.S.E.® - Gruppen gesammelt haben.

Dieses aufbauende Seminar soll Sie dazu befähigen, andere B.A.S.E.® - GruppenleiterInnen zu betreuen und zu supervidieren. Sie stehen als B.A.S.E.® - MentorIn anderen B.A.S.E.® - GruppenleiterInnen bei auftretenden Fragen beratend zur Verfügung und besuchen diese bei Bedarf zur Babywatching-Runde mit den Kindern, um anschließend Feedback zu geben oder aktuelle Fragen zu klären.
Weiterhin sind Sie als B.A.S.E.® - MentorIn AnsprechpartnerIn für Mutter und Baby.

Inhaltliche Themen:
- Klärung von Fragen, die sich aus der eigenen Erfahrung mit B.A.S.E.® - Gruppen ergeben haben
- Auf was soll man als B.A.S.E.® - MentorIn achten?
- Wie gebe ich den B.A.S.E.® - GruppenleiterInnen Feedback?
- Wie begleite ich Mutter und Baby?

 

 

Termin: Freitag, den 20.10.2017 (Achtung, neuer Termin!)

 

Dozentin:                Dipl. Päd. Frau Jeannette Hollerbach

Seminarort:            München, Seminarort wird bekannt gegeben

Seminarzeiten:       Freitag, den 20.10.17, 10-17 Uhr

Seminarkosten:      100,- Euro

 

Anmeldeformular: Download


Ansprechpartnerin für die Anmeldung: 
Frau Kapfhammer, Tel. 089-5160-3454, 
E-Mail: fortbildung@base-babywatching.de

Fortbildung zur/m B.A.S.E.®- TrainerIn

München

Im B.A.S.E.®- TRAINER Seminar werden die TeilnehmerInnen geschult, zukünftige B.A.S.E.® GruppenleiterInnen sowie B.A.S.E.® - Mentoren auszubilden.

Mit Hilfe von Videodemonstrationen und einer Live-Demonstration werden sowohl die Inhalte als auch die Art der Durchführung von Ausbildungsgruppen vorgestellt und eingeübt sowie Probleme und Schwierigkeiten besprochen.

Voraussetzungen:

Voraussetzung zur Ausbildung zum B.A.S.E.®- TRAINER ist der erfolgreiche Abschluss der B.A.S.E.®- Gruppenleiter und B.A.S.E.®- Mentor Ausbildung sowie ausreichend Erfahrung in der Durchführung von B.A.S.E.®- Gruppen. 

Mit der Anmeldung muss ein Motivationsschreiben eingereicht werden, aus dem die bisherigen Erfahrungen mit B.A.S.E.®- Gruppen hervorgeht, weiterhin müssen die bisherigen Ausbildungszertifikate in B.A.S.E.® in Kopie vorgelegt werden.

Ansprechpartnerin für Termin-Anfragen: 
Frau Kapfhammer,
Tel. 089-5160-3454, 
E-Mail: fortbildung@base-babywatching.de

English