Home | Sitemap | Kontakt | ImpressumDeutschenglish
ARD Logo
ab 14.05.2018

Dokumentarfilm Kindesmisshandlung

14.05.18 20:15 Uhr ARD: Dokumentarfilm Kindesmisshandlung


am kommenden Montag 14.5.2018 sendet die ARD um 20:15 einen Dokumentarfilm über Kindesmisshandlung.

Im Film wird auch einer unserer Fälle dargestellt. Wir hatten die Pflegeeltern eines im Haushalt seiner Eltern als Säugling misshandelten Pflegekindes vertreten. Das Oberlandesgericht Köln wollte das Kind zurückführen.

Es begründete den Beschluss damit, dass das Kind noch keine Bindungen zu den neuen Pflegeeltern aufgenommen habe. Die Misshandlung des Säuglings, dem 9 Rippen gebrochen worden waren, sei nur ein "Augenblicksversagen" der Eltern gewesen und würde sich sicher nicht wiederholen.

Dieser Beschluss des Oberlandesgerichtes setzte sich sowohl über die fachliche Einschätzung des Jugendamtes, des Verfahrensbeistandes und der Sachverständigen hinweg. Nachdem die Stiftung zum Wohl des Pflegekindes die Finanzierung zugesagt hatte, konnte Frau Rechtsanwältin Dr. Natalie Ivanits im Auftrag des Verfahrensbeistandes Verfassungsbeschwerde eingelegen.

Das Bundesverfassungsgericht hat mit Beschluss vom 3.2.2017 die Entscheidung des Oberlandesgerichtes Köln mit sehr scharfer Kritik aufgehoben.  Dieser Beschluss ist ein Meilenstein für den Schutz von Pflegekindern.

http://www.marquardt-wilhelm.de/startseite/details_1033_3_20113.html


Wir freuen uns, Ihnen bei dieser Gelegenheit mitteilen zu können, dass wir Frau Rechtsanwältin Dr. Natalie Ivanits als Partnerin in unser Büro aufnehmen werden.

Mit freundlichen Grüßen

Claudia Marquardt Ricarda Wilhelm
Rechtsanwältinnen

English