Home | Sitemap | Kontakt | ImpressumDeutschenglish

Am Mittwoch hielt Professor Karl Heinz Brisch, Kinder- und Jugendpsychiater aus München, im Kreistagsaal einen Vortrag zum Thema „Starke Bindung – gesunde Kinder“.

Die Resonanz war enorm, die Veranstaltung war innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. „Bindung ist eines der überlebenswichtigen Bedürfnisse, Bindung ist so wichtig wie die Luft zum Atmen“, betonte Brisch zu Beginn. Säuglinge würden sterben, wenn sie keinerlei Bindung an eine Bezugs-
person erfahren. Emotional vernachlässigte Kinderhören auf zu wachsen und bleiben in ihrer Entwicklung zurück. „Die Bindungsperson ist der sichere emotionale Hafen für einen Säugling“, erklärte der Referent...."

Ganzen Presseartikel lesen:
 Download

English