Home | Sitemap | Kontakt | ImpressumDeutschenglish

...geht das nicht so leicht von der Hand: Sie suchen erfolglos nach einem passenden Partner, haben Sehnsucht nach Nähe, gleichzeitig aber große Angst davor. Sie fühlen sich schnell zurückgewiesen und ungeliebt und leiden häufig unter diffusen körperlichen und seelischen Beschwerden.

Was die einen haben und die anderen nicht, ist seit einigen Jahren Gegenstand der sogenannten Bindungsforschung. Bei der Frage nach der psychischen Sicherheit sind die ersten drei Lebensjahre entscheidend. Macht ein Kind in diesem Zeitraum positive Erfahrungen mit seinen engsten Bezugspersonen, ist das der Schlüssel für spätere Zufriedenheit und Gesundheit. Und was die Forschung auch herausgefunden hat: Emotionale Sicherheit in frühen Jahren ist die beste Voraussetzung für erfolgreiches Lernen.

Der Beitrag wird vom WDR leider nicht mehr zum Nachhören zur Verfügung gestellt (Stand: 13.08.2015)

Quelle: radioWissen/ Kindheit, Sendung vom 24.08.2012 (09:05 - 10:00 Uhr), Sendelänge: 22:45 Min.

English