Home | Sitemap | Kontakt | ImpressumDeutschenglish

Follow-up Erhebung der SAFE®-Evaluationsstudie im Grundschulalter der Kinder

Die Kinder werden im Grundschulalter zusammen mit ihren Eltern untersucht. Untersucht werden die kindliche Bindungsrepräsentation, die psychische, emotionale und soziale Entwicklung. Die Eltern werden zur Eltern-Kind-Beziehung, der Paarbeziehung und zu ihrem psychischen Befinden befragt. Zudem werden physiologische Parameter, Oxytocin und Cortisol, auf Seiten der Eltern und der Kinder erhoben. Das Projekt ist in der Phase der Datenerhebung, welche voraussichtlich Ende 2019 abgeschlossen sein wird.

 

Walter, I., Landers, S., Quehenberger, J., Beck, A., Forstner, B., & Brisch, K. H. (2016). The Influence of Parental Reflective Functioning on Children´s Attachment Security at Age 7. Poster presented at the World Association for Infant Mental Health Conference, Prag. Download PDF-Poster

 

Beck, A., Meinardi-Weichhart, L., Landers, S., Quehenberger, J., Walter, I., & Brisch, K. H. (2016). The Impact of Early Parent-Child-Interaction on the Transition to School. Poster presented at the World Association for Infant Mental Health Conference, Prag. Download PDF-Poster

English