Home | Sitemap | Kontakt | ImpressumDeutschenglish

Flyer/Diverse

Flyer Internationale Bindungskonferenz 2017

Flyer Internationale Bindungskonferenz 2017

Die 16. Internationale Bindungskonferenz widmet sich dem Thema DIE MACHT VON GRUPPENBINDUNGEN: Ressourcen und Sicherheit, Gefahren und Fanatismus - Möglichkeiten der Therapie und Prävention. » mehr
Flyer DVD

Flyer DVD "Fremde Situation" nach M. Ainsworth

Sichere und unsichere Bindungsqualitäten von Kleinkindern mit ihren Müttern. Die DVD beschäftigt sich mit den unterschiedlichen Bindungsverhaltensweisen von Kleinkindern und dem dafür entwickelten Beobachtungsverfahren, der Fremden Situation » mehr
Flyer Das B.A.S.E.® - Babywatching/ plus DVDs

Flyer Das B.A.S.E.® - Babywatching/ plus DVDs

Hier finden Sie Informationen zu dem Projekt B.A.S.E.® - Babywatching im Kindergarten und in der Schule. Der Flyer beinhaltet kurze Informationen zu den Ausbildungen in B.A.S.E.® und zusätzlich zu den beiden Info-DVDs I. B.A.S.E.®- Babywatching im Kindergarten und II. B.A.S.E.®- Babywatching in der Schule. » mehr
Bindungspsychotherapie/ Bindungsbasierte Beratung und Therapie

Bindungspsychotherapie/ Bindungsbasierte Beratung und Therapie

Zielgruppen dieser Fortbildung sind: Psychologen, Psychotherapeuten, Pädagogen, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten, auch in Ausbildung, und alle anderen Berufsgruppen, die jeweils mit der entsprechenden Zielgruppe des Moduls arbeiten, also evt auch Seelsorger, Allgemeinärzte und Psychiater, Gynäkologen, Hebammen, Geburtsbegleiter, Mitarbeiter in der Jugendhilfe. » mehr
B.B.T. - Bindungpsychotherapie in Ulm

B.B.T. - Bindungpsychotherapie in Ulm

Zielgruppen dieser Fortbildung sind: Psychologen, Psychotherapeuten, Pädagogen, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten, auch in Ausbildung, und alle anderen Berufsgruppen, die jeweils mit der entsprechenden Zielgruppe des Moduls arbeiten, also evt auch Seelsorger, Allgemeinärzte und Psychiater, Gynäkologen, Hebammen, Geburtsbegleiter, Mitarbeiter in der Jugendhilfe. » mehr
2017/ Dipl.Psych. Elke Garbe: Fortbildungscurriculum „Integration traumaassoziierter Selbstanteile (innere Kindarbeit)“, Die Methode der „Integration traumaassoziierter Selbstanteile (Innere Kindarbeit)“©
22.05.-04.11.2017

2017/ Dipl.Psych. Elke Garbe: Fortbildungscurriculum „Integration traumaassoziierter Selbstanteile (innere Kindarbeit)“, Die Methode der „Integration traumaassoziierter Selbstanteile (Innere Kindarbeit)“©

Die Seminare richten sich vor allem an Kollegen psycho – therapeutischer, sozial – psychiatrischer und sozial – pädagogischer Berufe, die ihren fachlichen Umgang mit komplex traumatisierten Menschen weiter qualifizieren wollen. Nach einer Einführung in die praxisrelevante Theorie zu Traumatisierung und Dissoziation steht die Vermittlung der Methode der „Integration traumaassoziierter Selbstanteile (Innere Kindarbeit)“ im Zentrum der Fortbildungen. » mehr
English