Downloads/ Thema Krippen

Zeitungsartikel: „Bindung kommt vor Bildung“

Wenn Kinder eine sichere emotionale Basis haben, lernen sie besser – das ist erwiesen. Daher plädieren Forscher für eine Schule, die neben der Vermittlung von Lernstoff auf Beziehungsarbeit setzt.
(Quelle: Süddeutsche Zeitung Nr. 56 LERNEN, Die Beilage für Schule und Weiterbildung| Donnerstag, 6. März 2008 | Seite 30)

download

Prävention durch prä- und postnatale Psychotherapie

Buchbeitrag in: Brisch, K. H. und Th. Hellbrügge (2007) Die Anfänge der Eltern-Kind-
Bindung. Schwangerschaft, Geburt und Psychotherapie.

Stuttgart, Klett-Cotta. S. 174-195

download

Zeitungsartikel: Fundamentales Vertrauen

Der Münchner Psychotherapeut Karl Heinz Brisch hilft Eltern,
eine sichere Bindung zu ihren Kleinkindern aufzubauen

Zeitungsartikel in der ZEIT/ WISSEN, 14. Juni 2012 DIE ZEIT No 25 39)

download

Broschüre: Verantwortung für Kinder unter drei Jahren

Empfehlungen der Gesellschaft für Seelische Gesundheit in der Frühen
Kindheit (GAIMH)1 zur Betreuung und Erziehung von Säuglingen und
Kleinkindern in Krippen2

download

Ein Platz allein genügt nicht - beste Qualität für Kleinkinder in Familie und Krippe!

(QUelle:GAIMH – Gesellschaft für Seelische Gesundheit in der Frühen Kindheit Tochtergesellschaft der WAIMH – World Association for Infant Mental Health)

Wiener Resolutiondownload

Bücher von PD Dr. med. Karl Heinz Brisch

Wege zu sicheren Bindungen in Familie und Gesellschaft

Prävention, Begleitung, Beratung und Psychotherapie
Wie können Krippen, Kindergärten, die Schule und die Familie Kindern sichere Bindungen vermitteln und was kann dabei falsch gemacht werden? International renommierte Forscher und Kliniker stellen die neuesten Erkenntnisse zur Entwicklung der kindlichen Bindung unter den heutigen Bedingungen in Familie und Gesellschaft vor.
Zum Hinweis auf der Webseite vom Klett Cotta Verlag: Hier

SAFE® - Sichere Ausbildung für Eltern

Sichere Bindung zwischen Eltern und Kind
SAFE® vermittelt Eltern die notwendige Sicherheit im Umgang mit ihrem Baby.
Mit SAFE® lernen Eltern bereits in der Schwangerschaft, feinfühlig, prompt und angemessen auf die Signale ihres Kindes zu reagieren. Dadurch entwickeln die Babys eine sichere Bindung als stabiles Fundament ihrer Persönlichkeit.
SAFE® ist ein erfolgreiches, expandierendes Erziehungsprogramm - vom wichtigsten Autor im Bereich Bindungsforschung.
Zum Hinweis auf der Webseite vom Klett Cotta Verlag: Hier
Flyer: download

Die neue Reihe »Bindungspsychotherapie«: Schwangerschaft und Geburt

Der erste Band der neuen Reihe von Karl Heinz Brisch
Dieser Band zeigt die Möglichkeiten auf, wie man Eltern auf der Grundlage der  Bindungstheorie beratend und psychotherapeutisch zur Seite stehen kann. Er betrachtet die Veränderungen der werdenden Eltern schon ab dem Zeitpunkt der Konzeption, während der gesamten Schwangerschaft sowie in der Zeit während und nach der Geburt. Ausführliche Therapiebeispiele verdeutlichen das Vorgehen und runden diesen Band ab.
Zum Hinweis auf der Webseite vom Klett Cotta Verlag: Hier
Flyer: download

Hier finden Sie eine Übersicht aller Bücher von PD Dr. med. Karl Heinz Brisch:

  • im Klett Cotta Verlag: Hier und ebenfalls Hier