Mediathek

BR Mediathek: Lebenslinien - Gertrud von Welser, Kind einer NS-Erziehungsexpertin:
31.01.2017

BR Mediathek: Lebenslinien - Gertrud von Welser, Kind einer NS-Erziehungsexpertin: "Meine deutsche Mutter"

Gertrud ist die Tochter von Johanna Haarer, die im Nationalsozialismus mit ihren Erziehungsratgebern berühmt wurde. Erst nach dem Tod der Mutter schafft es Gertrud, sich mit deren Vergangenheit und den Folgen für ihr eigenes Leben auseinanderzusetzen. » mehr
BR Mediathek: „Früher Abschied. Wenn gehörlose Eltern um ihr verstorbenes Kind trauern.“ (U.a. im Interview mit Prof. Dr. med. Karl Heinz Brisch)
03.11.2016

BR Mediathek: „Früher Abschied. Wenn gehörlose Eltern um ihr verstorbenes Kind trauern.“ (U.a. im Interview mit Prof. Dr. med. Karl Heinz Brisch)

Ein Kind zu verlieren - der Alptraum für alle Eltern. Dabei spielt es keine Rolle, wie viele Stunden, Tage oder Monate das Kind gelebt hat. » mehr
BR/Mediathek: Blackbox Heim – Kinder hinter verschlossenen Türen
24.10.2016

BR/Mediathek: Blackbox Heim – Kinder hinter verschlossenen Türen

Einschlüsse in sogenannte Time-Out-Räume, nachts in ein „Spezialbett“ oder auch ins eigene Zimmer: Solche Maßnahmen werden auch heute noch in manchen Einrichtungen für Kinder mit Behinderung angewandt. Das hatten Recherchen des Bayerischen Rundfunks im April dieses Jahres aufgedeckt. » mehr
SWR/ Mediathek:
15.01.2016

SWR/ Mediathek: "Kindheit - prägend fürs Leben", Experte im Studio u.a. Karl Heinz Brisch

Frühe seelische Verletzungen sitzen tief! Keine Frage, die Vergangenheit hinterlässt in uns ihre Spuren. Und oft bleiben Narben, die auch noch im hohen Alter schmerzen und immer wieder aufbrechen können. Doch darf die Kindheit als Sündenbock für alles herhalten, was im weiteren Leben schief läuft? » mehr